Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

958 SANTERO | DIEGO BORMIDA 2
958 SANTERO | DIEGO BORMIDA 2

958 SANTERO - Sekt völlig neu definiert.


--

SANTERO 958 | BUBBLE OF ART 

DIEGO BORMIDA 2

EXTRA DRY

Diego Bormida 

1975 in Acqui Terme geboren besuchte er die Akademie der bildenden Künste Florenz, mit Abschluss und Auszeichnung im Bereich visuelles Design. 

Der 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry aus Piemont offeriert im geschwenkten Glas eine brillante, platingelbe Farbe. Im Weinglas entfaltet dieser italienische Schaumwein herrlich ausdrucksstarke Aromen nach Kirschblüte, Apfel, Birne und Nashi-Birne, abgerundet von weiteren fruchtigen Nuancen.

Genau das Richtige für alle Weintrinker, die möglichst wenig Süße im Wein mögen. Dabei zeigt sich der 958er aber nie karg oder spröde, sondern rund und geschmeidig. Der 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry kann mit Fug und Recht als außergewöhnlich fruchtbetont und samtig bezeichnet werden, da er mit einem angenehm lieblichen Geschmacksprofil vinifiziert wurde. Auf der Zunge zeichnet er sich durch eine ungemein knackig Textur aus. Durch die moderate Fruchtsäure schmeichelt der 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry mit gefälligem Gefühl am Gaumen, ohne es gleichzeitig an Frische missen zu lassen. Im Abgang begeistert der Sekt schließlich mit guter Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Kirschblüte und Nashi-Birne.

Ein Cuvée, gekeltert aus Chardonnay und Glera. Nach der Assemblage der Cuvée folgt der weitere Ausbau auf Basis der Methode Charmat. Im Anschluss reift der Santero 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry für einige Monate in der Flasche und wird schließlich degorgiert.

Trinken Sie diesen Schaumwein aus Italien am besten gut gekühlt bei 5 - 7°C als Begleiter zu würzige Esskastaniensuppe, Frühlingsrollen mit Hackfleischfüllung oder Jamaikanische Hähnchenkeulen.

Ihr Geist und das frische Profil von 958 Santero sprudeln hier in einem limitierten und extravaganten Sammlerstück.

750ml | 1 Flasche

Schaumwein / Vino Spumante di Qualità

Rebsorten: Uva autoctona a bacca bianca

Alkoholgehalt: 11,5%

Optimale Serviertemperatur: Zwischen 5ºC und 7ºC

prowein1.jpg

 

Die Geschichte:
Santero ist ein Weinproduzent mit Sitz in Piemont , Italien im Südwesten der Provinz Cuneo. Das Weingut wurde 1958 von den Brüdern Santero gegründet und 1977 von Grund auf renoviert, um Früchte aus fünf Weingütern und über 300 lokalen Winzern zu verarbeiten. Santero ist bekannt für seinen großen Exportmarkt, seine einzigartige Verpackung und sein umfangreiches Portfolio.
Dieses besteht hauptsächlich aus Schaumweinen, die nach Weinstil, Sorte oder Region gekennzeichnet sind, einschließlich Prosecco, Asti, Brachetto und eine große Auswahl an Moscato Schaumweinen.

Das Besondere:
Wer sagt eigentlich, die visuelle Kontrolle des Weines begänne im Glas?
Mit Santero beginnt diese schon beim ersten Kontakt mit der Flasche. Designer von internationalem Ruhm haben mit futuristischen Formen und lebhaften Farben die Flaschen dieses historischen Hauses neu gestaltet und für die Zukunft geöffnet. Das Ergebnis? Eine Pracht für Ihre Feste und ein großer Erfolg weltweit. Poppige und süffige Weine? Sicher. Aber der Rahmen ist nicht schöner als das Gemälde selbst. Santero steht für feine und ausgewogene Perlen, erfrischend und neckische Bubbles. Wie das lustige und vergnügliche Buch, das Sie, vom Cover angezogen, gekauft haben. Ausdrucksvolle Flaschen, die Ihnen selbst Ausdruck verleihen.

Spritzig frisch und jugendlich mit einem Kritiker Score Bereich von 84/100-89/100 ist Santero bereits mehrfach international für sein Design, Esprit, seine Güte und seinen Geschmack prämiert und ausgezeichnet worden. Eine Übersicht der globalen Preise und Auszeichnungen finden Sie in der angehängten PDF.

958 SANTERO | DIEGO BORMIDA 2

SKU: P1553
Regulärer Preis $12.00
Stückpreis
per 
Fast Shipping
Secure payment
Ask us
Availability
 
Versand wird an der Kasse berechnet.

Your order ships carbon neutral

958 SANTERO - Sekt völlig neu definiert.


--

SANTERO 958 | BUBBLE OF ART 

DIEGO BORMIDA 2

EXTRA DRY

Diego Bormida 

1975 in Acqui Terme geboren besuchte er die Akademie der bildenden Künste Florenz, mit Abschluss und Auszeichnung im Bereich visuelles Design. 

Der 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry aus Piemont offeriert im geschwenkten Glas eine brillante, platingelbe Farbe. Im Weinglas entfaltet dieser italienische Schaumwein herrlich ausdrucksstarke Aromen nach Kirschblüte, Apfel, Birne und Nashi-Birne, abgerundet von weiteren fruchtigen Nuancen.

Genau das Richtige für alle Weintrinker, die möglichst wenig Süße im Wein mögen. Dabei zeigt sich der 958er aber nie karg oder spröde, sondern rund und geschmeidig. Der 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry kann mit Fug und Recht als außergewöhnlich fruchtbetont und samtig bezeichnet werden, da er mit einem angenehm lieblichen Geschmacksprofil vinifiziert wurde. Auf der Zunge zeichnet er sich durch eine ungemein knackig Textur aus. Durch die moderate Fruchtsäure schmeichelt der 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry mit gefälligem Gefühl am Gaumen, ohne es gleichzeitig an Frische missen zu lassen. Im Abgang begeistert der Sekt schließlich mit guter Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Kirschblüte und Nashi-Birne.

Ein Cuvée, gekeltert aus Chardonnay und Glera. Nach der Assemblage der Cuvée folgt der weitere Ausbau auf Basis der Methode Charmat. Im Anschluss reift der Santero 958 Diego Bormida Spumante Extra Dry für einige Monate in der Flasche und wird schließlich degorgiert.

Trinken Sie diesen Schaumwein aus Italien am besten gut gekühlt bei 5 - 7°C als Begleiter zu würzige Esskastaniensuppe, Frühlingsrollen mit Hackfleischfüllung oder Jamaikanische Hähnchenkeulen.

Ihr Geist und das frische Profil von 958 Santero sprudeln hier in einem limitierten und extravaganten Sammlerstück.

750ml | 1 Flasche

Schaumwein / Vino Spumante di Qualità

Rebsorten: Uva autoctona a bacca bianca

Alkoholgehalt: 11,5%

Optimale Serviertemperatur: Zwischen 5ºC und 7ºC

prowein1.jpg

 

Die Geschichte:
Santero ist ein Weinproduzent mit Sitz in Piemont , Italien im Südwesten der Provinz Cuneo. Das Weingut wurde 1958 von den Brüdern Santero gegründet und 1977 von Grund auf renoviert, um Früchte aus fünf Weingütern und über 300 lokalen Winzern zu verarbeiten. Santero ist bekannt für seinen großen Exportmarkt, seine einzigartige Verpackung und sein umfangreiches Portfolio.
Dieses besteht hauptsächlich aus Schaumweinen, die nach Weinstil, Sorte oder Region gekennzeichnet sind, einschließlich Prosecco, Asti, Brachetto und eine große Auswahl an Moscato Schaumweinen.

Das Besondere:
Wer sagt eigentlich, die visuelle Kontrolle des Weines begänne im Glas?
Mit Santero beginnt diese schon beim ersten Kontakt mit der Flasche. Designer von internationalem Ruhm haben mit futuristischen Formen und lebhaften Farben die Flaschen dieses historischen Hauses neu gestaltet und für die Zukunft geöffnet. Das Ergebnis? Eine Pracht für Ihre Feste und ein großer Erfolg weltweit. Poppige und süffige Weine? Sicher. Aber der Rahmen ist nicht schöner als das Gemälde selbst. Santero steht für feine und ausgewogene Perlen, erfrischend und neckische Bubbles. Wie das lustige und vergnügliche Buch, das Sie, vom Cover angezogen, gekauft haben. Ausdrucksvolle Flaschen, die Ihnen selbst Ausdruck verleihen.

Spritzig frisch und jugendlich mit einem Kritiker Score Bereich von 84/100-89/100 ist Santero bereits mehrfach international für sein Design, Esprit, seine Güte und seinen Geschmack prämiert und ausgezeichnet worden. Eine Übersicht der globalen Preise und Auszeichnungen finden Sie in der angehängten PDF.

App section