!!! Wir sind bis 09. Juni auf Reisen. Bestellungen werden ab dem 13. Juni versendet !!!

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

ROI | 50cl
ROI | 50cl
ROI | 50cl
ROI | 50cl
ROI | 50cl
ROI | 50cl
ROI | 50cl

Die Legende aus Slowenien seit 1647

--

ROI

Premiumwater | Finewater

ROI ist unvergleichlich. Kein anderes Mineralwasser der Welt kann auf natürliche Art entstanden solche Eigenschaften vorweisen. Gleichwohl ist das berühmte Wasser aus Rogaška Slatina in Slowenien eingebettet in jahrhundertelange Geschichte.

Die Quelle selbst hat ein Alter von über 8000 Jahren und ihre einzigartigen geologischen Verhältnisse erschaffen das magnesiumreichste Mineralwasser unseres Planeten.

 

 

Die Geschichte:
Der Mythologie nach schlug das geflügelte Pferd Pegasus auf Apollos Anweisung im slowenischen Rogaška mit dem Huf auf die Erde und öffnete so die Quelle. In diesem feierlichen Moment sprach Apollo:

„Hier entspringt nun die Quelle der Gesundheit und die wahre Kraft der Götter. Trinkt aus dieser Roitschocrene Quelle anstatt der von Hippocrene.“

Aus den Archiven der örtlichen Pfarrkirche geht hervor, dass um das Jahr 1300 bereits bekannt war, dass das Quellwasser einer längeren Lebensdauer förderlich war. Die erste chemische Analyse des Wassers legte 1572 Leonhard Thurneysser in seiner Schrift Pison vor. Der Legende nach trank 1665 der Graf PetarZrinski das Wasser bei seiner Jagd was seine Leiden auf wundersame Weise heilt und dazu führte, dass er ROI dem gesamten europäischen Königshaus vorstellte. Daraufhin untersuchte 1680 Dr. Paul de Sorbait, Gerichtsarzt, Professor der medizinischen Fakultät Wien und persönlicher Arzt von Kaiser Leopold I. und Kaiserin Eleonor das wundersame Wasser. Er beschrieb es in seinem Buch Praxis Medicae und heilte seine Patienten bis zur vollständigen Genesung mit diesem Wasser ohne weitere Verwendung von Medikamenten und erlangte internationalen Ruhm. Aufgrund der erstaunlichen Heilwirkungen gab er dem slowenischen Wasser den Namen „Göttertrank“, auf Englisch „The God Potion“. 

Joannes Benedict Gründel verfasste dann bereits 1687 die erste und einzige Monographie über Wasser in Europa, selbstredend handelte die Schrift nur von ROI.

Gute hundert Jahre später und damit immer noch 200 Jahre vor unserer Zeit betrug der Preis für eine einzelne Flasche ROI umgerechnet 12€ oder mehr. Aufgrund des hohen Preises kamen Fälschungen auf den Markt, so dass Kaiserin Maria Theresia 1774 verfügte, jede Flasche aus Rogaška sei mit einem Etikett zu versehen, inkl. dem Jahr der Abfüllung und einem jährlich wechselnden Symbol. Ebenfalls musste der Preis in den Wiener Zeitungen publiziert werden um dem Wildwuchs Herr zu werden.

Nähern wir uns ein wenig der Gegenwart und blicken nach Chicago wo das Wasser 1893 auf der Weltausstellung mit einer Qualitätsmedaille ausgezeichnet und neben Selters und Vichy zum drittbesten Wasser der Welt gekürt wird.

"Wie bei Wein sind es nicht nur die Eigenschaften, die man wahrnehmen kann, sondern auch die Geschichte."
Michael Mascha
Gründer der Fine Water Society


Die Quelle:
Die Quellen befinden sich inmitten der tektonisch vielfältigsten Gebiete Sloweniens und weisen drei regionale Verwerfungen auf: Alpen, Dinarische Alpen, Pannonien-Becken. Die älteste Gesteinsschicht ist zirka 285 Millionen Jahre alt. 

Dieses einzigartige geologisch hydrogeologische Zusammenspiel bringt aus 300 Metern Tiefe das überaus besondere Mineralwasser empor, angereichert mit Magnesium, Kalzium, Sulfaten und Bicarbonaten.

Mithilfe der Radiokohlenstoffdatierung wird das Alter des artesischen Quellwassers auf etwa 8.000 Jahre geschätzt, und das natürlich kohlensäurehaltige Wasser steigt ohne Hilfe von Pumpen an die Oberfläche, angetrieben durch das darin enthaltene Kohlendioxid. 

Karl VI., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, erteilte dem Wiener Apothekerverband 1721 die Konzession zur Nutzung der Quelle, verbunden mit ersten technischen Intervention nahm die Quelle das Aussehen eines Brunnens an.

Ferdinand Attems kaufte 1803 das Land um die Quellen und gründete den Kurort und damit das Rogaška Spa Resort.

 

Gesundheit:
Das einzigartige ROI-Mineralwasser bietet je nach Art des Trinkens verschiedene gesundheitliche Auswirkungen. Trinken Sie es schnell und warm, um die Darmaktivität zu beschleunigen oder langsam und kühl, um die Aufnahme der Mineralien zu erhöhen. Da Magnesium für die Regulierung des gesamten Nerven- und Muskelsystems verantwortlich ist, ist das magnesiumreichste Mineralwasser der Welt die ideale Ergänzung eines gehobenen Lebensstils mit vielen Vorteilen, wenn es in Maßen genossen wird. Übermäßige ROI-Mengen können abführend wirken. 

"Denk darüber nach! Viel mehr Elektrolyte als Gatorade! Aber es ist von Mutter Natur!"
Martin Riese
Weltweit führender Wassersommelier

 

Der Geschmack:
ROI profitiert von einem der höchsten Mineralgehalte (TDS) aller Flaschenwässer der Welt. Sein riesiger Mineralgehalt bringt einen ausgeprägten, reichen und voluminösen Geschmack auf den Tisch. Die Elemente sind in harmonischer Balance und in löslicher Form leicht vom Körper absorbierbar.

"Das ist starkes Wasser"
Evan Ghang
Buzzfeed

"ROI ist für mich wie ein Cognac" // "Ich nenne es immer den Big Boy"
Martin Riese
Weltweit führender Wassersommelier

 

Design:
Mit der Novellierung von Roitschocrene zu ROI kam es auch zu einer neuen Philosophie in Bezug auf Design und Umgang mit der Historie. Man erkannte 2011 schlicht womit man es eigentlich zu tun hatte, und so kam es, dass man bald Jahr für Jahr die angesehenen Awards für Design und Geschmack von der Fine Water Society und anderen Institutionen erhielt.

 

Exklusivität:
ROI wird in Deutschland und Europa exklusiv von FINE LIQUIDS angeboten. Das Wasser ist unglaublich gefragt und dennoch zum Schutz der Quelle streng limitiert. FINE LIQUIDS ist damit europaweit der erste Händler der das Wasser überhaupt anbietet.

 

 

ROI ist Mitglied in der Fine Water Society.

 

 

500ml 1 Flasche ROI

 

Balance Medium
Jungfräulichkeit Überlegen
Mineralität Sehr hoch
Orientierung Neutral
Härte Sehr schwer
Jahrgang 3.400 Jahre
Kohlensäure Natürlich
   
TDS 7.481 mg / l
pH-Faktor 6.8
Härte 6.725 mg / l
Nitrat <1 mg / l
Kalzium 610 mg / l
Magnesium 1.300 mg / l
Natrium 1.600 mg / l
Kalium 24 mg / l
Silica 86 mg / l
Bikarbonat 7.700 mg / l
Sulfat 2.100 mg / l
Chlorid 83 mg / l


Text Patrick Eckert, FINE LIQUIDS  |  Quellen: Michael Mascha, Fine Water Society & www.roiwater.ae

ROI | 50cl

SKU: R2020G50C
Regulärer Preis $28.00
Stückpreis
per 
Fast Shipping
Secure payment
Ask us
Availability
 
Versand wird an der Kasse berechnet.

Your order ships carbon neutral

Die Legende aus Slowenien seit 1647

--

ROI

Premiumwater | Finewater

ROI ist unvergleichlich. Kein anderes Mineralwasser der Welt kann auf natürliche Art entstanden solche Eigenschaften vorweisen. Gleichwohl ist das berühmte Wasser aus Rogaška Slatina in Slowenien eingebettet in jahrhundertelange Geschichte.

Die Quelle selbst hat ein Alter von über 8000 Jahren und ihre einzigartigen geologischen Verhältnisse erschaffen das magnesiumreichste Mineralwasser unseres Planeten.

 

 

Die Geschichte:
Der Mythologie nach schlug das geflügelte Pferd Pegasus auf Apollos Anweisung im slowenischen Rogaška mit dem Huf auf die Erde und öffnete so die Quelle. In diesem feierlichen Moment sprach Apollo:

„Hier entspringt nun die Quelle der Gesundheit und die wahre Kraft der Götter. Trinkt aus dieser Roitschocrene Quelle anstatt der von Hippocrene.“

Aus den Archiven der örtlichen Pfarrkirche geht hervor, dass um das Jahr 1300 bereits bekannt war, dass das Quellwasser einer längeren Lebensdauer förderlich war. Die erste chemische Analyse des Wassers legte 1572 Leonhard Thurneysser in seiner Schrift Pison vor. Der Legende nach trank 1665 der Graf PetarZrinski das Wasser bei seiner Jagd was seine Leiden auf wundersame Weise heilt und dazu führte, dass er ROI dem gesamten europäischen Königshaus vorstellte. Daraufhin untersuchte 1680 Dr. Paul de Sorbait, Gerichtsarzt, Professor der medizinischen Fakultät Wien und persönlicher Arzt von Kaiser Leopold I. und Kaiserin Eleonor das wundersame Wasser. Er beschrieb es in seinem Buch Praxis Medicae und heilte seine Patienten bis zur vollständigen Genesung mit diesem Wasser ohne weitere Verwendung von Medikamenten und erlangte internationalen Ruhm. Aufgrund der erstaunlichen Heilwirkungen gab er dem slowenischen Wasser den Namen „Göttertrank“, auf Englisch „The God Potion“. 

Joannes Benedict Gründel verfasste dann bereits 1687 die erste und einzige Monographie über Wasser in Europa, selbstredend handelte die Schrift nur von ROI.

Gute hundert Jahre später und damit immer noch 200 Jahre vor unserer Zeit betrug der Preis für eine einzelne Flasche ROI umgerechnet 12€ oder mehr. Aufgrund des hohen Preises kamen Fälschungen auf den Markt, so dass Kaiserin Maria Theresia 1774 verfügte, jede Flasche aus Rogaška sei mit einem Etikett zu versehen, inkl. dem Jahr der Abfüllung und einem jährlich wechselnden Symbol. Ebenfalls musste der Preis in den Wiener Zeitungen publiziert werden um dem Wildwuchs Herr zu werden.

Nähern wir uns ein wenig der Gegenwart und blicken nach Chicago wo das Wasser 1893 auf der Weltausstellung mit einer Qualitätsmedaille ausgezeichnet und neben Selters und Vichy zum drittbesten Wasser der Welt gekürt wird.

"Wie bei Wein sind es nicht nur die Eigenschaften, die man wahrnehmen kann, sondern auch die Geschichte."
Michael Mascha
Gründer der Fine Water Society


Die Quelle:
Die Quellen befinden sich inmitten der tektonisch vielfältigsten Gebiete Sloweniens und weisen drei regionale Verwerfungen auf: Alpen, Dinarische Alpen, Pannonien-Becken. Die älteste Gesteinsschicht ist zirka 285 Millionen Jahre alt. 

Dieses einzigartige geologisch hydrogeologische Zusammenspiel bringt aus 300 Metern Tiefe das überaus besondere Mineralwasser empor, angereichert mit Magnesium, Kalzium, Sulfaten und Bicarbonaten.

Mithilfe der Radiokohlenstoffdatierung wird das Alter des artesischen Quellwassers auf etwa 8.000 Jahre geschätzt, und das natürlich kohlensäurehaltige Wasser steigt ohne Hilfe von Pumpen an die Oberfläche, angetrieben durch das darin enthaltene Kohlendioxid. 

Karl VI., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, erteilte dem Wiener Apothekerverband 1721 die Konzession zur Nutzung der Quelle, verbunden mit ersten technischen Intervention nahm die Quelle das Aussehen eines Brunnens an.

Ferdinand Attems kaufte 1803 das Land um die Quellen und gründete den Kurort und damit das Rogaška Spa Resort.

 

Gesundheit:
Das einzigartige ROI-Mineralwasser bietet je nach Art des Trinkens verschiedene gesundheitliche Auswirkungen. Trinken Sie es schnell und warm, um die Darmaktivität zu beschleunigen oder langsam und kühl, um die Aufnahme der Mineralien zu erhöhen. Da Magnesium für die Regulierung des gesamten Nerven- und Muskelsystems verantwortlich ist, ist das magnesiumreichste Mineralwasser der Welt die ideale Ergänzung eines gehobenen Lebensstils mit vielen Vorteilen, wenn es in Maßen genossen wird. Übermäßige ROI-Mengen können abführend wirken. 

"Denk darüber nach! Viel mehr Elektrolyte als Gatorade! Aber es ist von Mutter Natur!"
Martin Riese
Weltweit führender Wassersommelier

 

Der Geschmack:
ROI profitiert von einem der höchsten Mineralgehalte (TDS) aller Flaschenwässer der Welt. Sein riesiger Mineralgehalt bringt einen ausgeprägten, reichen und voluminösen Geschmack auf den Tisch. Die Elemente sind in harmonischer Balance und in löslicher Form leicht vom Körper absorbierbar.

"Das ist starkes Wasser"
Evan Ghang
Buzzfeed

"ROI ist für mich wie ein Cognac" // "Ich nenne es immer den Big Boy"
Martin Riese
Weltweit führender Wassersommelier

 

Design:
Mit der Novellierung von Roitschocrene zu ROI kam es auch zu einer neuen Philosophie in Bezug auf Design und Umgang mit der Historie. Man erkannte 2011 schlicht womit man es eigentlich zu tun hatte, und so kam es, dass man bald Jahr für Jahr die angesehenen Awards für Design und Geschmack von der Fine Water Society und anderen Institutionen erhielt.

 

Exklusivität:
ROI wird in Deutschland und Europa exklusiv von FINE LIQUIDS angeboten. Das Wasser ist unglaublich gefragt und dennoch zum Schutz der Quelle streng limitiert. FINE LIQUIDS ist damit europaweit der erste Händler der das Wasser überhaupt anbietet.

 

 

ROI ist Mitglied in der Fine Water Society.

 

 

500ml 1 Flasche ROI

 

Balance Medium
Jungfräulichkeit Überlegen
Mineralität Sehr hoch
Orientierung Neutral
Härte Sehr schwer
Jahrgang 3.400 Jahre
Kohlensäure Natürlich
   
TDS 7.481 mg / l
pH-Faktor 6.8
Härte 6.725 mg / l
Nitrat <1 mg / l
Kalzium 610 mg / l
Magnesium 1.300 mg / l
Natrium 1.600 mg / l
Kalium 24 mg / l
Silica 86 mg / l
Bikarbonat 7.700 mg / l
Sulfat 2.100 mg / l
Chlorid 83 mg / l


Text Patrick Eckert, FINE LIQUIDS  |  Quellen: Michael Mascha, Fine Water Society & www.roiwater.ae